Wir über uns

Der Ambulante Pflegedienst derGLG gepflegt leben gGmbH wurde im Oktober 2007 gegründet. Der Schwerpunkt der außerklinischenIntensivpflege und Heimbeatmung entwickelte sich auf Grund des Engagements derleitenden Mitarbeiter in diesem Bereich schnell heraus.
Inzwischen zählen wir zum größten Anbieter außerklinischer Beatmung im
Kreis Gütersloh.

Unsere gemeinnützige GmbH ist ein Projekt des AWO Kreisverbands Gütersloh sowie des Verein Daheim e.V. und korporatives Mitglied des AWO Bezirksverbandes OWL e.V.

Entwicklung

Nach der Gründung des Ambulanten Pflegedienstes im Jahr 2007 spezialisierte sich dieser rasch auf die Pflege von außerklinisch beatmeten Menschen in ihrer häuslichen Umgebung.

Im März 2009 eröffnete die GLG gepflegt leben gGmbH in der Stadt Verl die Hausgemeinschaft am Strothweg, in der 20 dementiell erkrankte ältere Menschen aus dem regionalen Umfeld in der Gemeinschaft ein neues Zuhause finden, wenn eine Versorgung im häuslichen Bereich an ihre Grenzen stößt. Auch hier ist die Möglichkeit gegeben, als beatmeter oder intensivmedizinisch versorgter Klient eine neue Lebensperspektive zu finden.

Zusätzlich zu der Hausgemeinschaft bietet das Haus am Strothweg 58 in Verl im Dachgeschoss 5 barrierefreie Wohnungen für jung und alt, die den Bewohnern bei Bedarf Sicherheit rund um die Uhr bieten.

Unser Menschenbild und Pflegeverständnis

Wir möchten den von uns betreuten Menschen in jeder Lebenslage ein hohes Maß an Lebensqualität und Wohlbefinden erhalten oder schaffen. Deshalb bieten wir unseren Kunden eine ganzheitliche Pflege und Betreuung und ermöglichen ihnen im Rahmen ihrer Möglichkeiten ein eigenständiges Leben, ob im eigenen Zuhause oder in der Wohngruppe. Das „gepflegte Leben“ steht für uns jederzeit im Vordergrund.

Nur wer selbst Zufriedenheit im Herzen trägt kann den Menschen, die er betreut Sicherheit, Wohlbefinden und eine gute Pflege gewährleisten. Deshalb ist uns neben wirtschaftlichem Handeln der Mitarbeiter mit seiner individuellen Persönlichkeit wichtig. Die Menschen, die sich am Erfolg unserer Arbeit beteiligen erfahren bei ihrer Arbeit Anerkennung für ihren Einsatz und werden durch das Unternehmen gefördert und wertgeschätzt.

Zukunftsperspektive

Die GLG gepflegt leben gGmbH baut als wachsender Pflegedienst gerade im Bereich der Heimbeatmung das Angebot stetig aus. So ist in naher Zukunft der Aufbau einer Wohngruppe für sechs außerklinisch beatmete Menschen im Zentrum der Stadt Gütersloh geplant.

Die Planung dieser neuen Wohnform sieht zusätzlich vor, dass sechs jüngere pflegebedürftige Menschen die Möglichkeit einer auf ihre Ansprüche zugeschnittenen Versorgung haben. Gerade diesen Menschen fehlt derzeit oftmals eine alternative Wohnform, wenn die Pflege im eigenen Zuhause nicht mehr zu leisten ist.